Nikolausbesuch in den Kombiklassen

 

Was war denn das? Ein Klirren von Ketten kündigte den Besuch des  Nikolaus an. Die Kinder der Kombi 1/2B empfingen  den Heiligen und den Krampus mit dem Gedicht „Klopf, klopf, klopf, wer klopft an unsere Türe an … Komm herein, sei unser Gast. Bring uns alles, was du hast!“  Und natürlich hatte der Nikolo auch für jedes Kind ein Sackerl mit Leckereien dabei. Zuvor hatte der Heilige mit dem Krampus bereits die Klassen 3/4 und 1/2A besucht, die ihn mit einem Nikolauslied, begleitet mit Orffinstrumenten,  erfreuten.  So beschenkte er die Kinder und Lehrerinnen, über die er auch einiges zu sagen wusste, reichlich.

 

Für die liebevoll gepackten Säckchen möchten wir uns bei den fleißigen „Wichteln“ des Elternbeirates bedanken, die den Nikolaus so tatkräftig unterstützten.